Deutsche Fragen

von H.-P. Schröder

.

Blutschande

*

Sicherungsblog

aktuell:

.

Wie die Geheimdienste die RAF unterwanderten, Teil 2

*

Wie die Geheimdienste die RAF unterwanderten, Teil 1

*

Der Tiefe Staat lässt die Standardwerke zum Terror schreiben?

*

Nachlese zum Schreihals Weingarten, NSU ist Märchen

.

Continue reading about Recht und Gerechtigkeit brauchen unser Unterstützung!

jo on November 25th, 2014

von H.-P. Schröder

.Halt`s Maul II

“Die Klassifizierung einer Quelle wird nicht nur durch Nachrichtenehrlichkeit, sondern auch durch andere Faktoren gespeist.”

http://juergenpohl.wordpress.com/tag/oberstaatsanwalt-jochen-weingarten/

*

Sicherungsblog

aktuell:

.

Das Problem mit dem Schmauch. Bad Kleinen lässt grüssen

*

Der drohende Schreihals als Zeuge: OSTA Weingarten, das Werkzeug

*

Mietschwindel und organisierter Warenbetrug, Terror per ebay?

*

NSU-Manifest doch nicht von Zschäpe, eine Pleite jagt die nächste

.

Continue reading about “NSU”-Schwindel leichtgemacht…..

jo on November 24th, 2014

Obama-Isil-isis-cartoon.

… “Bemerkenswerterweise ist keiner der heutigen, dem Nazismus zugeneigten, ukrainischen Führer ein ethnischer Ukrainer. Sie alle stehen der Ukraine und ihren kulturellen, historischen und spirituellen Wurzeln fern.” …

saker: Wie der kommende Krieg zu verhindern ist

… “Diese Fachleute seien wegen der komplizierten Rechtslage durch die Verknüpfung von Straf- und Asylrecht notwendig, so der Sprecher.” …

mdr: Ulbig will Sondereinheiten für straffällige Asylbewerber

… “(VIDEO)” …

RT: ‘Kanaren stehen nicht zum Verkauf!’ Inselbewohner protestieren gegen Ölbohrungen

 

Continue reading about Links/Rechts 25.11.14

jo on November 23rd, 2014

von H.-P. Schröder

Für die Ein Samen

Im Nebel

Im Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern !
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war;
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allen ihn trennt.

Seltsam, Im Nebel zu wandern !
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

Hermann Hesse

*

.

Hinter dem Nebel

Seltsam, im Nebel zu wandern !

Kein Baum kennt den andern

Und jeder fühlt sich allein.

Nur Wir kennen alle,

Uns, Nebel und Baum.

Und alle die Zeiten,

Vergänglich, im Raum.

Wir sind !

Die Ander`n,

die bleiben Und

Wandern.

Gleich

Ob fremd oder Freund,

Verwandt oder Feind,

Wir sind !

Das Band,

das alles vereint.

.

Continue reading about Sonntagsminiatur: Frühling im Herbst

von H.-P. Schröder

.

ein Bericht von RT über Schmarotzer, Diebe, Totschläger und Vampire e.V. auf gut Deutsch

.

Textil Syr

Al Kaida e. V., die gesponsorte Infrastrukturzerstörung

*

Tareq Jenanni: „Ihre Mission ist es, den Export zu stoppen und die Infrastruktur zu zerstören, unseren Staat zu schwächen.“

Herr Fares, ein Vertreter der Handelskammer von Aleppo (12:42): „Wenn sie nett sind, dann nehmen sie Lösegeld, wenn sie nicht nett sind und das ist für gewöhnlich der Fall, dann halten sie dir eine Waffe an den Kopf und nehmen dein Produkt. Sie verkaufen es (wo und an wen ?), verdienen Geld und kaufen davon Waffen, Munition. (wo und von wem ?) Sehr primitiv, sehr kriminell. Wir haben es hier nicht mit Akademikern zu tun (wie es z. B. bei einigen Atlantikbrücklern der Fall ist), sie haben nur einen sehr begrenzten Bildungsstand (was sie hinwiederum mit den Atlantikbrücklerbrüdern verbindet: Ich mach`s willig für billig, weil ich willigbilligwillig bin.).

Herr Fares glaubt, daß sie ihre Sponsoren anderswo haben (merkwürdig, genau wie bei den Atlantikbrücklern): „Als die Alkaida-Banden die Fabriken einnahmen, als sie die Industriegebiete einnahmen, kamen am zweiten Tag die Türken. Sie wussten, was sie rauben und was sie zerstören wollten. Jede Konkurrenz, alles was man verkaufen kann. Sie brachten Tonnen über Tonnen schwere Ausrüstung in die Türkei, änderten die Papiere und verkauften es dort. Das passiert noch immer.“

Warum Syrien, warum der Irak ? Die Deutschen waren nicht umsonst federführend in Erforschung der Kulturen des Mittleren Ostens. Das brachte Ergebnisse ! Vergessen Sie alles, was man Ihnen fremdvorlügen ließ und e.V. vorlügt. Der Grund für den Haß ist ein völlig anderer: Weil DIE dort durchschaut worden sind, vor langer, langer Zeit und seither eine Höllenangst verspüren, Beweise zerstören oder verschwinden lassen, vor allem Schriftbeweise und die Artefakte, die sie entlarven (organisierter Diebstahl von Ausgrabungsgegenständen, Plünderung von Museen, Verhinderung einer geregelten Ausgrabungstätigkeit durch Krieg und soziale Unruhen, Zerstörung und „Plünderung“ von Ausgrabungsstätten, Zerstörung kultureller Identität, wurzellos machen, um ihre eigene Lügengeschichte stattdessen einzupflanzen) und bellen, Zeter und Mordio schreien, sich Ausnahmerechte herausnehmen, ihre eigenen Opfer imitieren (besonders schändlich), millionenfach Vertuschungsverbrechen an Körper, Geist und kollektivem Unbewussten begehen und auf der Suche nach Werkzeugen, alles Schwache, Verbiegbare und Degenerierte fördern, um es für ihre Zwecke brauchbar zu machen: Verhindern, daß ihre Schandbarkeit, ihr Verrat sichtbar wird, das ist jetzt ihr Tatmotiv Nummer 1. Unter den 1000 Masken des Biedermannes.

Nutzen mehren, Schaden abwenden. Volksverrat auf gut Deutsch: Dieckmann, Kleber, Özdemir, Merkel,Wulf und Gauck (undundund), ab 21:47. Atlantikbrücke e. V. Noch Fragen ? Unheilige Allianzen, die weisungsgemäß lügen…. . Kein Wunder, daß man von der deutschen Physík, die unser Weltbild erkenntnispraktisch fast im Alleingang geformt hat, seit Ende des 3. Reiches nichts mehr hört. Weisungsgemäß oder mangels Gehirnmasse? Na ja, bei den Freunden …. .

Unheilige Alianz

Sie haben unsere Städte und unsere Väter, Brüder und Schwestern verbrannt.

Da ist keine Brücke.

.

Continue reading about über Syrien, die Textilindustrie, Lumpen, unsere türkischen „Freunde“ und den Privatclub Atlantikbrücke e.V.

jo on November 20th, 2014

von H.-P. Schröder

.

Kennen Sie den.

.

Der Ziercke trifft den Diemer vor dem Hinterstübchen des Oberlandesgerichtes München.

Ziercke: „Grüß`dich Schlawiner ! Wie geht`s, wie hängt`s, wie steht`s ? Sag`nichts, ich weiß Bescheid. Schlecht siehst du aus. Ich muß dich aufheitern. Kennst du den?“

Diemer: „Nein.“

Ziercke: “Wart`s ab. Wie nennt man heutzutage den Lohn unserer V-Leute?”

Diemer: „Äh, äh,..kenn` ich wirklich nicht…“

Ziercke: „MÖÖÖÖnsch, ist doch ganz einfach. Zeugengeld ! Zeugengeld, Haaahhaaaahaaaa.

Diemer: „Du hast gut lachen, Du machst dich vom Eis und wir müssen es ausbaden.“

Ziercke: „Der ist saugut, lach`endlich Kerl.“

Dann dreht er sich um, geht sichtlich erheitert den Flur hinunter und ruft periodisch, „Zeugengeld, Diemer, Zeugengeld, Zeugengeld“ bis er außer Hörweite ist.

Diemer bleibt alleine zurück.

*

Sicherungsblog

aktuell:

.

Gas-Gerd weiss Bescheid: Vertuschung gibt es nicht!

*

SIEGFRIED MUNDLOS: MEINEM TOTEN SOHN GESCHIEHT UNRECHT!

*

Die Aussagen von Spitzel Kai Dalek weisen auf inszenierten Terror bis nach Kassel

*

V-Mann Thomas Dienel: Auch unsere Politik mit Gewalt zu vertreten!

*

Linke Verdummung statt Rechtsstaat: bpb.de

.

Continue reading about kennen Sie den ? Ist der gut ?

jo on November 19th, 2014

von H.-P. Schröder

.

wieder kreativ2

*

Sicherungsblog

aktuell:

.

9 Türken waren “lohnenswerte Ziele” ? Wie Rohwedder und Herrhausen?

*

Die Feldstudie des BfV, von Martin Thein: Thomas Gerlach, Worch und Malcoci

*

Marieluise Beck: Montagsdemos und COMPACT, alles Nazis!

*

Piattos Arbeitgeberin, Dalek die 2. und Zschäpes erste V-Tat 1996

*

Der NSU als Schulstoff

.

Continue reading about alles hat ein Ende, nur die ANTIFAZI die hat zwei