wieviel Menschen sprechen Deutsch?

aus dem Kunstmuseum Hamburg

Jedem deutschgesinnten Mann muss es eine angenehme Beschäftigung sein, der Verbreitung seiner Muttersprache nachzugehen; ist sie doch nach dem Englischen, das von 125 Millionen gesprochen wird, die verbreitetste Kultursprache.

Während die früher so mächtige französische Sprache die Muttersprache von höchstens 48 Millionen ist, reden über 87 Millionen Deutsch, und es ist berechtigte Hoffnung vorhanden, dass mit jedem Jahrzehnt dieser Unterschied zu unsern Gunsten grösser wird. Die Hauptmasse der Deutschredenden wohnt in Mitteleuropa: in Deutschland nicht ganz 59 Millionen, in Oesterreich-Ungarn über 11 ½ Millionen, in der Schweiz 2 ½ Millionen.

Losgesprengt von dieser im grossen und ganzen zusammenhängenden Masse wohnen nahezu 2 Millionen Deutschredende in Russland, 400.000 in Brasilien, 225.000 in Luxemburg, 110.000 in Australien, 100.000 in Grossbritannien. In jedem der Kultur nur irgendwie erschlossenen Lande erklingt unsere Sprache. So ist in Japan Deutsch die Muttersprache von 968, in Peru von rund 2.000, in Siam von 153.

Die Zahl der Deutsch sprechenden Nord-Amerikaner schätzt Rudolf Cronau, der bekannte deutsch-amerikanische Maler, auf 14 Millionen. So gern wir das glauben möchten, so ist doch die Zahl zu hoch; denn nach wissenschaftlichen Berechnungen reden nur etwa 11 Millionen Nord-Amerikaner Deutsch. Die Befürchtung, dass infolge der so geringen deutschen Einwanderung in den letzten Jahren die Zahl der Deutschsprechenden in den Vereinigten Staaten abnehmen werde, ist unberechtigt, da über unsre Volksgenossen drüben jetzt ein frischer deutscher Geist gekommen ist, der sich ja erst vor kurzem am Deutschen Tage glänzend offenbarte.

Weiteres aus der Reihe „Kolonie und Heimat“
Eine Fahrt auf der sibirischen Eisenbahn
Äquator Taufe
Buschmänner beim Bogenschiessen
Die Bekämpfung der Pest in Kiautschou
Kamerun: Marktszene aus Banjo
Wei-hai-wei
Jugendbelustigungen in Niederländisch-Indien
Diamantendiebstähle
Der findige Telegraphist
Toto, der erste aus Ostafrika nach Deutschland gebrachte Elefant

Links/Rechts 23.10.17

Grafik: H.-P. Schröder

.

… „Neben den Sperrungen der Anschlüsse hat es 2016 zudem etwa 6,6 Millionen Sperr-Androhungen gegen säumige Zahler gegeben. “ …

Anm.: der Trend geht also zu 10% der Bevölkerung in Zahlungsnöten – BRAVO, Frau Merkel!

ard:  Unbezahlte Rechnungen – Stromabschaltungen als Massenphänomen


Laut Verfassungsartikel 116 ist es möglich, dass die Regionen mehr Entscheidungskompetenz zum Beispiel in der Energie- und Forschungspolitik bekommen, aber auch im Außenhandel und vor allem bei den Steuern. Viele Lombarden und Veneter schauen neidisch nach Trentino-Südtirol – eine Region mit Sonderstatus, die mehr Steuergeld in der eigenen Kasse behalten darf.“ …

ard: Lombardei und Venetien – Norditaliener wollen mehr Autonomie


… „Nach Informationen von WDR, NDR und „Süddeutscher Zeitung“ hatte der Generalbundesanwalt beantragt, sechs Imame und einen hochrangigen Funktionär der türkischen Religionsbehörde Diyanet verhaften zu lassen.

…Damit scheitert der Generalbundesanwalt in der Sache ein weiteres Mal am Bundesgerichtshof. Im Januar 2017 hatte die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen wegen geheimdienstlicher Agententätigkeit gegen einige Ditib-Imame eingeleitet und ein erstes Mal Haftbefehle beantragt.“ …

ard: BGH lehnt Haftanträge ab – Verdächtige Ditib-Imame bleiben frei


… „„Herr von Däniken, ich hasse es, beobachtet zu werden, aber es geht nicht mehr anders.“ Ich sage: Wieso denn? Ist doch alles Quatsch mit diesen Entführungen. Er erwiderte: „In bestimmten Fällen nicht. Weil wir Implantate gefunden haben.““ …

sputnik: Von Däniken: „Die Aliens kommen wieder und helfen uns auf den Sprung“ – EXKLUSIV


… „Nachrichtenagentur Fars News gestern unter Berufung auf Feldquellen gemeldet hatte, die syrische Armee habe dieses größte Ölfeld Syriens mit hubschraubergestützten Luftlandetruppen aus der Hand von ISIS-Terroristen eingenommen, meldeten die US-gestützten SDF-Kräfte heute, sie hätten eben dieses Al-Omar-Ölfeld eingenommen. Inoffiziellen syrischen Meldungen zufolge soll die Einnahme des Al-Omar-Ölfeldes durch die US-gestützten SDF-Kräfte durch Umflaggen der auf den Feldern anwesenden „Stammeskämpfer“ von ISIS auf SDF erfolgt sein. “ …

EP: Syrische Armee rückt am Euphrat weiter stromabwärts vor


wie lernt der Kapitän über den Ozean steuern?

aus dem Kunstmuseum Hamburg

Wer je als Passagier eine Seereise gemacht hat, der hat sich wohl auch die Frage vorgelegt: in welcher Weise und wo wird der Kapitän für sein schweres Amt vorgebildet?

Dies geschieht auf den Navigationsschulen, die von ihren Schülern eine mindestens 45monatige Seefahrzeit verlangen, ehe sie die erste nautische, die Steuermannsprüfung, ablegen dürfen. Diese berechtigt zum Einjährig-Freiwilligen-Dienste in der Kaiserlichen Marine. Eine dieser Bildungsstätten unserer Nautiker ist die staatliche Navigationsschule der freien und Hansestadt Lübeck, welche bereits am 27. Juli 1908 die Feier ihres 100jährigen Bestehens begehen durfte.

wie lernt der Kapitän über den Ozean steuern? weiterlesen

Links/Rechts 22.10.17

.

… „Die Menge des von Lafarge in Dschalabiyeh produzierten und an die Dschihadisten gelieferten Zements entspricht jener, die von dem Deutsche Reich verwendet wurde, um die Siegfried-Linie zu bauen. Es sind diese Bunker, die die russische Luftwaffe mit durchdringenden Bomben zerstört hat.

… Es ist wichtig zu wissen, dass Hillary Clinton in der Vergangenheit Anwalt gewesen war, dann Direktor von Lafarge und dass das Unternehmen zu Saddam Husseins Zeiten mit der CIA für illegalen Waffentransport nach Irak gearbeitet hatte und um den Krieg vorzubereiten.“ …

voltairenet: Hinter den Sarkozy- und Lafarge-Affären


… „Zur Lage in der Gegend südöstlich der Stadt Deir Ezzor behauptete die iranische Nachrichtenagentur Fars News heute, dass Regierungskräfte mit einer hubschraubergestützten Luftlandeoperation das große Omar-Ölfeld von ISIS-Terroristen eingenommen haben. Eine Bestätigung dafür aus anderer Quelle scheint es bislang jedoch nicht zu geben.“ …

EP: Syrische Armee stellt Sicherheit und Stabilität in Al-Qaryatayn wieder her


… „Lord Northcliffe alias Viscount Alfred Charles William Harmsworth,  war ein berühmter Journalist und Herausgeber der Daily Mail, der Daily Mirror und The Times. Er war Ministerpräsident Lloyd Georgs  Propaganda-Direktor und übte grossen Einfluss auf die  britische öffentliche Meinung aus. Lord Northcliffe verhalf Lloyd George an die Macht später wandte er sich aber gegen ihn, da Lloyd George die besiegten Deutschen nicht so schwer bestrafen wollte, wie Northcliffe wollte. Lord Northcliffe war  mit seinem Bruder Gründer des berüchtigten Tavistock Instituts,  das die britische öffentliche Meinung  manipulieren sollte, um den Krieg mit Deutschland (1. Weltkrieg) akzeptiert zu machen“ …

nem: Die NWO ist das britische Imperium – die ganze Welt soll der City of London der Rothshild/Jesuiten gehören


… „Was diese Kunst so besonders macht, ist der totale“ …

Anm.: …Kotzanfall

RT: Künstlerin für das Stillen von Welpen und Befruchtung ihrer Eizelle mit Hundezellen ausgezeichnet


… „In Zukunft könnten bei Vergehen unterhalb einer gewissen Verbrechensschwelle wie Ladendiebstahl, Verkehrsvergehen und Sachbeschädigung keine Ermittlungen mehr angestellt werden.“ …

RT: Um Geld zu sparen: Polizei in London will künftig nicht mehr alle Verbrechen verfolgen


saker: SITREP Kurdistan: Pepe Escobar and Alexander Mercouris